Materialien - mögliche Schnittdicke

Lasern- und Wasserstrahlschneiden im Vergleich:

  Werkstoff   Lasern   Wasserstrahl
  Aluminium   bis 25mm   bis 80mm
  Buntmetall   Ms + Cu bis 12mm   bis 50mm
  Cortenstahl   bis 20mm   bis 50mm
  Glas   nicht möglich   bis 50mm
  Holz   bis 20mm   bis 120mm
  Kunststoff (Duroplaste)   nicht möglich   bis 120mm
  Kunststoff (Thermoplaste)   bis 10mm   bis 120mm
  Natur- und Kunststein   nicht möglich   bis 50mm
  Rostfreier Stahl   bis 25mm   bis 50mm
  Stahlblech   bis 20mm   bis 50mm
  Titan   unter Vorbehalt   bis 50mm

Wasserstrahl- statt Laserschneiden wenn:

  • Werkstoffe sich für das Laserschneiden nicht eignen
  • Werkstoffe für das Lasern zu dick sind
  • Werkstücke dünne Stegbreiten oder kleine Bohrungsdurchmesser aufweisen
  • Werkstücke keine Gefügeveränderung oder Hitzeeinwirkung erfahren dürfen
  • Werkstoffe beim Laserschneiden problematische oder giftige Dämpfe entwickeln

Senden Sie uns Ihr Material für einen Schnittversuch zu.